Das unabhängige Online-Gesundheitsmagazin
 

Blickpunkt Allergie

Desensibilierung

Baby

Die moderne Lebensweise kombiniert mit der zunehmenden Umweltbelastung bleibt nicht spurlos. Immer mehr Menschen leiden unter Allergien. Die wirksamste, weil nachhaltigste Therapie gegen das lästige Nase- und Augenjucken ist die Langzeitbehandlung. [mehr...]

- Für Studie: Uni-Hautklinik sucht Allergiker für neuen Impfstoff [mehr...]

 

Allergierisiko von Säuglingen halbieren

Allergien, Asthma und Neurodermitis sind mitunter vererbbar. Durch geeignete Präventionsmaßnahmen kann das Allergierisiko des Säuglings jedoch halbiert werden. Neue Richtlinien geben Tipps [mehr...]


mrtbild

Vorsicht, Vorweihnachtszeit!


Von wegen "Oh, Du schöne Weihnachtszeit": Allergiker können nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V. (DAAB) die Vorweihnachtszeit oft nicht wirklich genießen. In Deutschland reagieren immerhin ca. acht Prozent der Kinder und vier Prozent der Erwachsenen auf Lebensmittel allergisch. Gerade in vorweihnachtlichem Gebäck, Glühwein & Co. schlummern viele versteckte Allergiestoffe. Worauf zu achten ist, lesen Sie [hier...]

 

"Restaurantkarte" schützt Lebensmittel-Allergiker

Wer eine Lebensmittel-Allergie hat und außer Haus isst, hat mitunter ein ungutes Gefühl. Schließlich weiß er nicht genau, welche Inhaltsstoffe in dem Essen tatsächlich enthalten sind. Doch Hilfe ist möglich [mehr...]



Im Herbst mit der Hyposensibilisierung beginnen

Die Hyposensibilisierung, eine Art Allergie-Impfung, bekämpft wirksam die Ursachen des Heuschnupfens. Die Erfolgsquote bei einer Pollenallergie liegt bei rund 82%, so der DAAB. [mehr...]

 

Bookmarken / Empfehlen Sie diese Seite auf:
twitter/ yigg/ mister wong / delicious / digg / facebook / folkd / google.de / linkarena / yahoo / studivz / stumbleupon/ newsvine / reddit

Die hier wie überall auf rheinruhrmed.de angebotenen Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz ärztlichen Rates angesehen werden. Diese Internetseite kann und darf NICHT benutzt werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Bei Beschwerden oder Fragen jeglicher medizinischer Art konsultieren Sie bitte direkt Ihren Arzt oder Apotheker.

(Foto "Pricktest": istock)

Selbsthilfegruppen
   

Bochum
Bottrop
Dortmund
Essen
Gelsenkirchen
Hamm
Hattingen

Hilden
Krefeld
Mülheim
Oberhausen
Recklinghausen
Troisdorf
weitere...
   

Loading

 

 Anzeige

Die "neue Hüfte" (Arthrose):

hirn-aneurysma

 

OP bei verengter Schlagader:

halsschlagader

 

3-D-Bilder des Herzens aus CT:

ablation

 

Kälte-Katheterablation im Film:

ablation

Bevor die Bauchaorta platzt:

bauchaorta

herzrisiko

 

Aidshilfe

Tipps & Termine
 

Inkontinenz: 14.06.2012, Wenn die Hängematte ausleiert - Moderne Therapien bei Senkungs- und Inkontinenzzuständen, CA PD Dr. Georg Kunz, Dr. Gregor Engelke, Klinik für Gynäkologie, im St.-Johannes-Hospital Dortmund, Konferenzraum 5, 19.00 Uhr.

Diäten: 03.07.2012, Auf und nieder immer wieder. Diät - neueste Erkenntnisse, PD Dr. Georg Kunz, Klinik für gynäkologie und Geburtshilfe, St.-Johannes-Hospital. Ab 18.30 Uhr bieten wir einen "kleinen Gesundheitscheck" an. 19.30 Uhr beginnen die Vorträge.


NEWSLETTER BESTELLEN

NewsletterNews von rrm RHEIN RUHR MED
Sie wollen über aktuelle Interviews mit Ärzten und News aus der Medizin auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir was für Sie [mehr...]
oder folgen Sie uns über:

Follow rheinruhrmed on Twitter

 

Aidshilfe

DAS EMPFEHLEN UNSERE USER:

wammackMeist geklickt in 2014:
Prostata-Krebs ist nach wie vor ein Tabu-Thema, denn Männer gehen immer noch zu selten zur Vorsorge. Das Interview mit Prof. Wammack zählte 2014 zu den meistgeklickten Beiträgen aus rheinruhrmed. [mehr...]

 

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE - ÜBERSETZT:

polen   tuerkei   frankreich